Von Mann zu Mann

Psychotherapie

Coaching

Männergruppen

Sie interessieren sich fürPsychotherapie?Männergespräche?MannzuMann-Coaching?Sexualitätsthemen?Sofort-Unterstützung?Männer-Gemeinschaft?Hier sind Sie richtig!

Unterstützung in der Krise: Nehmen Sie einfach Kontakt auf!

Sie brauchen gerade Unterstützung von Mann zu Mann? Sie sind belastet und beschwert, ohne Zuversicht oder Orientierung? Sie suchen ein zugewandtes fruchtbares Gespräch, um sich zu klären, um auszusprechen, um sich zu erforschen, um Feedback zu erhalten? Ich unterstütze Sie sehr gern, Ihre persönlichen Themen, Ihre hinderlichen Muster sowie Ihre inneren Ambivalenzen zu erforschen.

Rufen Sie einfach an oder schreiben mir eine Email mit Ihrem Anliegen und vereinbaren zunächst ein kostenloses Kennenlerngespräch.

Im Kennenlerngespräch stelle ich Ihnen meine Arbeitsweise sowie meine Angebote näher vor. Sie können so auch ganz unverbindlich prüfen, ob die Chemie stimmt und meine Angebote Ihnen zusagen. Sie müssen sich auch nicht sofort entscheiden, ob Sie meine Unterstützung annehmen wollen.

Warten Sie im Moment noch auf einen Therapieplatz, brauchen aber sofort Unterstützung? Dann nutzen Sie mein 6-wöchiges Soforthilfe- Angebot. Dieses beinhaltet eine vollständige Anamnese sowie 5 wöchentliche Sitzungen innerhalb der nächsten 6 Wochen. Die Kosten betragen insgesamt 350,- €.

Hier ein kurzer Überblick, welche Themen ich üblicherweise begleite

Wie ich mit Ihnen arbeite:

Meine empathische, wertschätzende und akzeptierende Grundhaltung halte ich für geeignet und wirkungsvoll, ein therapeutisches Setting zu schaffen, in dem Sie sich im Kontext Ihres konkreten Anliegens mit meiner Unterstützung Ihrer Gefühle und Bedürfnisse aber auch Ihrer automatisierten Haltungen und Verhaltensmuster bewusst werden können.
Unser Ziel wird es sein, Ressourcen und Ideen dafür aufzuspüren, eine neue befriedigende kreative Lösung für Ihre aktuell frustrierende Situation zu wählen, damit Sie wieder ein Mehr an Entspannung, Kraft und Freiheit erleben sowie Ihre Beziehungen (wieder) gelingender gestalten.
Übliche “Methoden” in der gestalttherapeutischen Arbeit sind einerseits Interviews und Übungen, die unmittelbare Selbsterfahrung ermöglichen. Daneben hilft Ihnen auch das sogenannte acting out (= ein möglichst authentischer Selbstausdruck), sich Ihrer verdrängten Gefühle und Bedürfnisse bewusst zu werden. In diesen Empfindungen steckt häufig bereits viel (körpereigene) Weisheit, die sich wahrscheinlich für die Auflösung Ihres aktuellen Konflikts als nützlich erweisen wird.
Zu meinem Repertoire gehört vor allem auch die Arbeit mit der Identifikation und Desidentifikation von Persönlichkeitsanteilen oder auch von Beziehungs-/ Kontaktpartnern. Dies soll Ihnen die Erforschung Ihrer inneren Konflikte bzw. auch die Schulung Ihres Empathievermögens als fruchtbare soziale Kompetenz ermöglichen.
Die von Martin Buber inspirierte dialogische therapeutische Beziehungsgestaltung schließlich soll es Ihnen ermöglichen, dass Sie sich als gleichwürdiger, selbstbestimmter und selbstverantwortlicher Gesprächspartner erleben. Dies führt erfahrungsgemäß zur Etablierung eines als sicher, geschützt und achtsam erlebten Settings, das hilfreich ist, damit Sie sich Stück für Stück mehr einlassen und tiefer erforschen können.
Ich fokussiere Ihr inneres Erleben immer auf das Hier und Jetzt. Sie sollen sich der körperlichen, geistigen und seelischen Phänomene bewusst werden, die Sie im aktuellen Moment gewahren können. Diese Konzentration auf das aktuelle Erleben unterstütze ich hin zu einem authentischen Selbstausdruck, s.o., um seelische Spannungen zu identifizieren und den Weg zu ihrer Linderung zu erforschen.
Die neuen Erfahrungen und Erkenntnisse werden wir schließlich gemeinschaftlich im Kontext Ihrer aktuellen Lebenssituation interpretieren, integrieren und zur Anwendung in Ihrem Alltag konkretisieren.
Heilsame Faktoren der psychotherapeutischen Behandlung sind nach meiner Erfahrung die Offenheit und Authentizität der gemeinsamen therapeutischen Beziehung, das geschützte und achtsame Gesprächssetting sowie der dadurch ermöglichte tiefere Kontakt zum eigenen aktuellen Erleben.
Ich bin neugierig auf unsere gemeinsame Reise.

Kontakt aufnehmen!